Galenos
HELPads



Coronavirus - Tiere - Schweizer Tierschutz STS



Schweizer Tierschutz STS

18.03.2020, Basel (ots) - Der Schweizer Tierschutz STS informiert über einige Grundsatzfragen zu Tierhaltung und Tierschutz in der geltenden «ausserordentlichen Lage». Die Informationen beziehen sich ausdrücklich auf die aktuell (16./17. März 2020) geltenden Verordnungen und den derzeitigen Wissensstand.


Zurzeit gibt es keine Hinweise, dass Haustiere (Heim- und Nutztiere) eine wesentliche Rolle bei der Übertragung des Coronavirus spielen. Sie stellen nach dem aktuellen Wissensstand keine Infektionsquelle für den Menschen dar. Hunde können/dürfen weiterhin spazieren geführt werden. Befinden sich Haustiere in einem Haushalt, in dem sich an Coronavirus erkrankte Personen aufhalten, gilt es zu beachten: Direkten Tierkontakt möglichst vermeiden, Tierbetreuung durch gesunde Personen, Hunde nur angeleint und kurz ausführen. Hunde und Katzen aus einem Quarantänehaushalt müssen nicht speziell gebadet oder desinfiziert werden.

Futter für Tiere gehört zum Grundbedarf. Fachgeschäfte für Tiernahrung dürfen zurzeit geöffnet bleiben. Ebenfalls gehören Tierarztpraxen als Betriebe im Bereich Gesundheitswesen zur Grundversorgung und müssen nicht geschlossen werden.

Einzelne Tierheime sind für die Oeffentlichkeit geschlossen, d.h. Tieradoptionen und Kennenlern-Termine für Tierheimschützlinge sind nicht möglich. Andere Tierheime erlauben zur Zeit weiterhin Besuche, viele allerdings nur nach vorgängiger Terminvereinbarung für Einzelpersonen, nicht für Gruppen. Hier gilt es, sich telefonisch oder online vor einem geplanten Tierheimbesuch über die geltenden Regeln oder Restriktionen zu informieren.

Der Schweizer Tierschutz STS ist auch in ungewohnten und schwierigen Zeiten erreichbar. Sowohl die Geschäftsstelle in Basel wie auch die Fach- und Beratungsstellen des STS sind - unter Einhaltung der behördlichen Massnahmen und Wahrung der grösstmöglichen Sicherheit für die Mitarbeitenden - weiterhin im Einsatz.

Kontakt:

Medienstelle Schweizer Tierschutz STS

Telefon 079 357 32 04

media@tierschutz.com



Über Schweizer Tierschutz STS:

Um 1840 entstand in Bern der erste Tierschutzverein. 1861 wurde der Schweizer Tierschutz STS ins Leben gerufen, damals unter dem Namen «Schweizerischer Centralverein zum Schutz der Tiere».

Der Schweizer Tierschutz ist somit die älteste national tätige Tierschutzorganisation der Schweiz. Die Sektionen des Schweizer Tierschutz STS sind praktisch in allen Kantonen der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein tätig.

Aufgrund dieser breiten Verankerung kann der Schweizer Tierschutz STS seine Aufgaben auf nationaler und internationaler Ebene mit Nachdruck wahrnehmen.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Coronavirus - Tiere - Schweizer Tierschutz STS ---


Quellen:
  HELP.ch

Weitere Informationen und Links:
 Schweizer Tierschutz STS (Firmenporträt)
 Artikel 'Coronavirus - Tiere - Schweize...'auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche










Aktuelles Wetter in Zürich
Top News

EJPD: Bundesrat und Parlament befürworten eine staatlich regulierte elektronische Identifizierungsmöglichkeit (E-ID)

Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement EJPD, 15.01.2021

pharmaSuisse - Covid-19-Impfung: Die Apotheken warten auf den Startschuss

Schweizerischer Apothekerverband (pharmaSuisse), 15.01.2021

Menschen für Menschen: Fehlende Impfgerechtigkeit verschärft Armut

Stiftung Menschen für Menschen, 15.01.2021

20:12 Uhr Cash Wirtschaft
Umfrage - Trumps Zustimmungswerte nach Sturm aufs Kapitol ... »


19:42 Uhr Espace Wirtschaft
Verstoss gegen Sicherheitsvorschriften: Arm gerät in Maschine – ... »


19:12 Uhr SF Tagesschau
Der kalte See bringt Wärme in die gute Stube »


17:13 Uhr NZZ
Die Industrie ist kein Verlierer der zweiten Welle »


16:32 Uhr SNB News
2021-01-15 - Öffentliche Anleihen der Schweizerischen ... »


Coop Kalbsschulterbraten, Schweiz, in Selbstbedienung, ca. 800 g, per kg

CHF 22.75 statt 45.50
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Denner Schweinshals

CHF 9.90 statt 19.90
Denner AG    Denner AG

Anker Lagerbier, Dosen, 2 x 24 x 50 cl

CHF 27.60 statt 55.20
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Antica Modena Condimento Balsamico di Modena bianco classico, 2 x 5 dl

CHF 6.20 statt 12.40
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Ariel Flüssig Colorwaschmittel, 2 x 2,75 Liter (2 x 50 WG), Duo

CHF 26.95 statt 54.30
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Avocados (exkl. Bio und Coop Primagusto), Spanien/Marokko/Chile/Israel, 2 Stück

CHF 1.95 statt 3.90
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Alle Aktionen »

Chin Min Sportbalsam

Chin Min Sportbalsam

2-Tage-Partnermassagekurs das spezielle Weekend

Weekend Partner-Massagekurs

2-Tages Partner-Massagekurs das Spezielle Geschenk

Weinkisten (Gratis Versand ab 37.-)

Beratungsdienstleistungen

Bademode, Dessous, Care Artikel, Loungewear für Sie und Ihn

Personenversicherung, Haftpflichtversicherung, Cyberversicherungen

Alle Inserate »

3
11
21
26
37
41
3

Nächster Jackpot: CHF 32'500'000


2
10
18
34
35
6
9

Nächster Jackpot: CHF 60'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'156'964